Wahlen 2017

 

Lohr. Thomas Meißner bleibt an der Spitze der Judoabteilung des TSV Lohr. Bei der turnungsgemäßen Neuwahl am Freitag, 03.03.2017, haben die Mitgleider die bisherige Abteilungsleitung bestätigt. Damit kann das bewährte Team seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen.

 

Der bisherige Abteilungsleiter Thomas Meißner berichtete unter anderem von den zuletzt ausgerichteten Turnieren Sowohl das Schneewittchenturnier sowie das traditionsreiche Faschingsturnier waren wieder sehr gut besucht und haben sich mittlerweile über Grenzen Bayerns hinaus einen Namen gemacht. Er erläuterte daneben die neue Kooperation im Bereich der 1. Herrenmannschaft. Die Landesligamannschaft wird demnach in dieser Saison von einzelnen Kämpfern aus Marktheidenfeld und Karlstadt unterstützt.

 

Der bisherige Kassier Thomas Damm stellte die Kassenlage dar. Er verwies auch auf die neu gestaltete eigene Homepage der Judoabteilung. Diese ist unter www.judoteam-lohr.de zu erreichen. Da die Kassenprüfung keine Beanstandungen ergeben hatte, wurde die bisherige Abteilungsleitung einstimmig entlastet.

 

Die folgenden Neuwahlen der Vorstandschaft brachten keine wesentlichen Änderungen. Abteilungsleiter bleibt Thomas Meißner. Ihm steht auch künftig als Stellvertreterin Annemarie Endres zur Seite. Für den nicht mehr kandidierenden Stellvertreter Matthias Ende rückt die Schwarzgurtträgerin Claudia Fuchs als Stellvertreterin auf. Als Kassier bestätigt wurde Thomas Damm. Neu im Vorstand ist Jugendleiterin Leona Estenfelder. Als Ligabeauftragter und Pressewart fungiert weiterhin Matthias Hanakam.

 

Hier finden Sie uns:

DOJO / Trainingshalle Weissenau
Weisenau 27
97816 Lohr a. Main

Wir sind eine Abteilung des TSV Lohr

 

Wappen anklicken

 

Homepage TSV 1846 Lohr a. Main

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judoteam-Lohr / Eigenverantwortliche Abteilung des TSV 1846 Lohr a. Main e.V.