Zum wiederholten Mal Unterfrankens Beste.

Larissa und Sophie Meißner


siegen bei den Unterfränkischen Judo Einzelmeisterschaften 2015
in Wiesenfeld. Erstmals richtete der TSV Lohr am Samstag den 26.09  in der
Waldsassenhalle im benachbarten
Wiesenfeld ein Judoturnier aus. Das Turnier
wurde von 12 Mannschaften aus Unterfranken
mit insgesamt 56 Teilnehmer und Teilnehmerrinnen besucht.
Für den TSV Lohr gingen 5 Judoka an den Start. Bei
der männlichen Jugend waren dies Kilian Krampf und Felix Beifuß. Beide Judoka erreichten gute dritte Plätze. Bei den Teilnehmenden Mädchen waren Sophie Meißner und Larissa Meißner erfolgreich und wurden Unterfränkische Meisterinnen in ihren jeweiligen Gewichtsklassen. Die dritte Starterin Pauline Seubert erreichte einen zweiten Platz. Somit sind alle Lohrer für die Nordbayerischen Meisterschaften am kommenden Samstag in Höchberg qualifiziert.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns:

DOJO / Trainingshalle Weissenau
Weisenau 27
97816 Lohr a. Main

Wir sind eine Abteilung des TSV Lohr

 

Wappen anklicken

 

Homepage TSV 1846 Lohr a. Main

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judoteam-Lohr / Eigenverantwortliche Abteilung des TSV 1846 Lohr a. Main e.V.