Anne mit schwarzem Gurt

Die Lohrer Judoka Annemarie Endres legte am
vergangenen Samstag den 05.12 ihre Prüfung zum 1.Dan schwarzer Gurt in Aschaffenburg ab. Unter den strengen Augen der Prüfer aus Bayern und Unterfranken konnte Annemarie sowohl im Praktischen Teil als auch in der theoretischen Prüfung alle überzeugen und erwarb sich dadurch den ersten Meistergrad im Judo.
Die erst 19Jährige Annemarie ist seit mehr als 10Jahren Mitglied des
Lohrer Judoclubs, und seit September 2014 stellvertretende Abteilungsleiterin.
Anne ist eine ausgebildete Trainerin und betreut in dieser Aufgabe die Kinder und
Jugendlichen Nachwuchsjudoka in Lohr. Annemarie ist seit Jahren die erfolgreichste Lohrer Judoka und nimmt immer wieder an Einzel wie auch an Mannschaftswettbewerben teil. Unter ihren erkämpften Titeln
sind mehrere unterfränkische, nordbayerische und Bayerische erste Plätze und
Platzierungen unter den Besten zu verbuchen. Im Jahr 2013 erreichte sie
den 2.Platz bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres in Lohr. In ihrer zweiten Heimat
kämpft sie in der Damenmannschaft in Eltmann und erringt auch dort immer wieder Titel und Meisterschaften. Wir wünschen Anne weiterhin viel Erfolg in ihrer noch jungen aber sehr erfolgreichen Judokarriere.

 

 

Hier finden Sie uns:

DOJO / Trainingshalle Weissenau
Weisenau 27
97816 Lohr a. Main

Wir sind eine Abteilung des TSV Lohr

 

Wappen anklicken

 

Homepage TSV 1846 Lohr a. Main

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judoteam-Lohr / Eigenverantwortliche Abteilung des TSV 1846 Lohr a. Main e.V.